header-banner-image

FAQs

SCHULE, LEHRER, MENTOR

Wo liegt die La Colina School?

Der Spanischunterricht und Teile der Aktivitäten finden in der La Colina Schule statt, die sich in dem Bezirk Puertosol, Malaga befindet, 7 km von der historischen Altstadt entfernt und mit perfekter Busverbindung zum Zentrum von Málaga. Die Busse fahren täglich ca. alle 10 Minuten.

Die La Colina Schule ist ein privates zweisprachiges Zentrum (Spanisch und Englisch), ihre akademische Laufbahn begann im Jahr 1990, mit mehr als 25 Jahren Erfahrung und Tausenden von Schülern, die unsere Erfahrung unterstützt haben.

Die genaue Adresse der La Colina Schule ist folgende:

SCHULE LA COLINA

C/Retama 7, 29190.

Málaga

 

 

Wie ist das Verhältnis von Lehrer und Mentoren zu Schülern?

Unser Ziel ist die Sicherheit und Sorge um unsere Schüler.

Unser Verhältnis ist:

- 1 Lehrer für maximal 10 Schüler

- 1 Mentor für 13-15 Schüler

Wie sind die Mentoren und Lehrer der La Colina School?

Einfach die Besten!

Wir haben ein strenges Auswahlverfahren, um sicherzugehen, dass unser Personal das Beste ist, um den Schülern die bestmögliche Sprach- und Kulturerfahrung zu bieten. Wir sind als Mitarbeiter der La Colina School darum bemüht, uns stetig weiterzuentwiceln und zu verbessern.

Wir lieben den Unterricht, den Spaß, die Kinder und die Jugendlichen.

Alle unsere Lehrer sind Muttersprachler, Hochschulabsolventen, mit viel Erfahrung im Unterrichten von Spanisch oder Englisch als Fremdsprache und sie sind darauf vorbereitet und ausgebildet dynamischen, informativen und lustigen Unterricht zu geben . Mit unseren Methoden ist es unmöglich, sich nicht dazu verleiten zu lassen auf eine neue Art zu lernen.

Unser Team aus Mentoren ist sehr qualifiziert, so habt ihr Spaß und werdet euch noch lange an eure Erlebnisse in Malaga erinnern, mit viel Freizeitaktivitäten während eures Aufenthalts, damit euer Abenteuer unvergesslich bleibt.

Unsere Mentoren sind Profis für Freizeitaktivitäten, sie sind für jede Art von Situation gewappnet und sind immer zur Stelle, damit alles unter Kontrolle bleibt.

Kann ich mir die Schule anschauen, bevor ich mein Kind anmelde?

Natürlich!

Jeden Freitag mit vorheriger Anfrage organisieren wir Besuche im College, wo wir ganz genau erklären, woraus unser Programm besteht, was unsere Methode ist und wiruns um alle Eltern und Schüler kümmern, die uns vor der Einschreibung in der La Colina Schule kennenlernen wollen.

Wie viele Schüler genießen das La Colina School Sommer Camp?

Die La Colina Schule hat eine Infrastruktur, um mehr als 500 Schüler gleichzeitig zu unterrichten.

Sicherheit und Exklusivität sind wichtig für uns, wir akzeptieren nur max. 70 Schüler, um sicherzugehen, dass alle Schüler das erhalten, was sie verdienen, exklusive und persönliche Aufmerksamkeit.

Habe ich Internetzugang in der Schule?

Ja, wir haben WiFI in der Schule und du kannst es an allen Computern in unserem Informatikraum nutzen.

Sind die Lehrer Muttersprachler?

Ja, alle unserer Lehrer sind Muttersprachler, sie sind auf den Unterricht von Spanisch als Fremdsprache spezialisiert und verfügen über einen Hochschulabschluss.

Alle haben eine Ausbildung gemacht oder haben ein Hochschulstudium absolviert im Unterrichten von Spanisch oder Englisch als Fremdsprache.



ENGLISCH/ SPANISCH SOMMER CAMP

Welches Programm bietet die La Colina School?

La Colina School bietet 2 verschiedene Programme:

- Spanisches Sommer Camp, für Ausländer

- Englisches Sommer Camp für Spanier

 

Welches Alter haben die Teilnehmer?

Junior: Von 10 bis 13 Jahren

Senior: Von 14 bis 18 Jahren

Wie lange dauert das Programm?

2,3 und 4 Wochen.

Sie können noch weitere Wochen hinzufügen.

Wann fängt es an?

Die Daten sind die folgenden

Wird mein Kind einen Tutor haben? Woher weiß ich über die Fortschritte meines Kindes Bescheid, sowie den Sprachkurs und die Teilnahme an Aktivitäten?

Aufgrund unseres exklusiven Charakters werden die Schüler von unserem Personal persönlich eingeführt.

Jede Woche kontaktieren wir die Eltern via Skype, um über die Entwicklung des Kindes zu berichten und um mit den Eltern jegliche Zweifel zu klären.

Was macht mein Kind tagsüber?

Wir haben ein minutiöses Programm entwickelt, damit unsere Schüler ihren Aufenthalt in Spanien ganz genießen können.

Jeder Tag in unserem Camp ist voller Aktivitäten, welche die Schüler von morgens bis abends beschäftigen, jede Menge Spaß vorprogrammiert.

Die Schüler können aus bis zu 3 verschiedenen Aktivitäten wählen, auf diese Weise versichern wir uns, dass sie IMMER an irgendeiner Aktivität teilnehmen, die ihnen Spaß macht.



SPANISCH/ENGLISCH KURS

Ich weiß nicht welches Spanisch/Englisch Niveau mein Kind hat. In welche Gruppe soll es?

Zur Orientierung sollte Ihr/e Sohn/Tochter einen Test auf unserer Webseite machen, klicken Sie hier.

Unabhängig vom Test, machen wir am ersten Tag einen Spanisch/Englischtest um das Sprachniveau Ihres Kindes genau festzustellen und es einer geeigneten Gruppe zuzuordnen, damit es sich optimal in unserem Programm entwickeln kann.

Am letzten Tag machen wir einen weiteren Test, um die Entwicklung Ihres Kindes in der Sprache festzustellen, so können wir eine geeignete Bezeichnung mit dem erreichten Niveau für die Teilnahme am Programm ausstellen.

Ist der Materialpreis im Kurspreis inbegriffen?

Ja, das Material ist im Kurspreis inbegriffen.

Wenn du das Level änderst, musst du andere Bücher kaufen die dem entsprechen.

Wie läuft der erste Tag ab?

Zu deiner ersten Unterrichtsstunde solltest du um 8.30 Uhr morgens in die La Colina School kommen.

Es wird ein Orientierungsmeeting veranstaltet (über die Schule, die Stadt etc….) Alle Schüler müssen eine mündliche Prüfung und eine schriftliche Prüfung absolvieren, damit sie in die geeignete Klasse aufgenommen werden können.

Gibt es eine Urkunde am Ende des Kurses?

Wenn du den Spanisch/Englisch-Kurs in der La Colina School erfolgreich beendet hast, wirst du eine Urkunde der Schule erhalten, die den Kurs. An dem du teilgenommen hast, die Anzahl der Stunden und das erreichte Niveau bestätigt.

Wieviele SpanischNiveaus gibt es?

Es gibt 6 Spanisch-Niveaus: Basis, Grundschule , Mittelstufe , Fortgeschrittene und Muttersprachliches Niveau (höchste).

Wieviele Schüler sind in einer Klasse?

Die maximale Anzahl der Schüler pro Klasse beträgt 10.

Wie sieht der Stundenplan in der La Colina Schule aus?

Der Unterricht findet von Montag bis Freitag von 09.00 bis 13.00 Uhr statt.

Ab 14.00 Uhr beginnen die Freizeitaktivitäten.



FREIZEITPROGRAMM

Welche Aktivitäten und Ausflüge sind im Preis inbegriffen?

Das Programm der La Colina Schule beinhaltet ALLE Aktivitäten (außer Segeln, Golf, Surfen und Reiten sowie die Reise nach Madrid).

Haben die Schüler Freizeit?

Wir haben ein Programm entworfen, bei dem die Schüler von 9.00 Uhr morgens bis 8.00 Uhr abends beschäftigt sind.

Wenn ein Schüler an einem Tag Pläne mit seiner Gastfamilie hat und keine der gebotenen Aktivitäten besuchen kann, ist das kein Problem, solange uns die Gastfamilien Bescheid geben , wo sie hinfahren und was sie unternehmen. 

Wie wähle ich die Freizeitaktivitäten?

Alle Aktivitäten sind im Preis mit inbegriffen (außer Segeln, Golf, Surfen und Reiten).

Es gibt viele Optionen zum Auswählen!



ERFORDERLICHE MEDIKAMENTE UND DIÄT

Was ist wenn mein Kind krank wird?

Die Schüler sollten eine Reiseversicherung haben die Arztbesuche, Unfälle, Stornierung und Zivilschutz durch unsere Schule abdeckt, die Versicherung ist das Wichtigste.

Hier kannst du noch mehr Informationen über die Versicherung erhalten.

Wir haben auch einen privaten Arzt, der 24 Stunden zur Verfügung steht.

Mein Kind ist allergisch oder macht eine bestimmte Diät. Wie können wir das lösen?

Es ist erforderlich, das alle unsere Schüler uns das Formular „Krankheiten, Allergien und Daten zur Beachtung“ schicken, damit wir das Kind bei der geeigneten Familie platzieren können.

Wir müssen von Besonderheiten wie Katzen- und Hundehaarallergie, Lebensmittelallergie usw. in Kenntnis gesetzt werden, damit wir eine geeignete Lösung finden und so mögliche Probleme umgehen können.

Was wird mein Kind essen?

Die Gastfamilien sind für das Essen unserer Schüler zuständig.

Die Unterkunft in der Familie enthält eine Vollpension für die ganze Woche. Die Mahlzeiten sind mediterraner Art.

Am ersten Tag in der Familie werden die Schüler nach ihren Essensvorlieben gefragt, damit sich die Gastfamilien möglichst gut an den Geschmack der Schüler anpassen können.

Frühstück und Abendessen werden bei den Gastfamilien eingenommen.

Vormittagssnack, Mittagessen und Nachmittagssnack Vesper gibt es im Speisesaal der Schule. Wenn wir uns an manchen Tagen außerhalb der Schule befinden,  geben uns die Gastfamilien ein Lunchpaket für die Schüler mit.